Aktuelle Promotionen

Untersuchungen zur Auswirkung von Schichtarbeit bei Piloten auf Schlaf-Wach-Parameter mittels einer neuen SmartWatch.
Kubach, Nora.
Charakterisierung von Apnoen mittels eines neuen suprasternalen Drucksensors im Vergleich zur Ösophagusdruckmessung bei Patienten mit Schlafbezogenen Atmungsstörungen
Günther, Alexandra.
Zusammenhang von Schlafqualität sowie EEG-Parametern und dem Auftreten von Delir bei Patienten auf der Intensivstation.
Lyszczyk, Kamila.
Zusammenhang von gestörtem Schlaf und Parametern der Performance unter Fahrsimulatorbedingungen.
Hennig, Steve.
Einfluß von kontrollierter Schlafrestriktion und Schlafframentation auf die Schlafstruktur und Zusammenhang mit nichtinvasiven Parametern des kardialen autonomen Nervensystems.
Zemann, Maria und Fatek, Joanna.
Quantifizierte Erfassung der Tagesschläfrigkeit bei Patienten mit obstruktivem Schlafapnoesyndrom durch den Oxford Sleep Resistance Tests (OSLER) im Vergleich zum multiplen Schlaflatenz Test (MSLT).
Aumüller, Philipp.
Bestimmung der Schlafstruktur mittels Analyse der nächtlichen Bewegungsaktivität bei Patienten mit Schlafstörungen.
Kluge, Maria.
Erstellung eines Scores zur präklinischen Einschätzung der Obstruktiven Schlafapnoe. Die Arbeit erfolgt im Rahmen der SAGIC Studie.
Prochnow, Lisa Kristin.
Untersuchung eines neuen Bettsystems auf die Körperkerntemperatur im Zusammenhang mit Parametern der objektiven und subjektiven Schlafqualität
Hein, Julia und Aßmus, Lisa.
Wirkung von Lichtstärke und -spektrum auf die Melatoninsuppression.
Nasert, Anne.
Untersuchung der Schlafstruktur bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe aus einer multizentrischen Datenbank.
Wächter, Marcel.
Vergleich der Therapietreue in unterschiedlichen Versorgungsmodellen bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe.
Wewer, Gina.
Subjektive und objektive Schlafqualität.
Geitz, Kai Robin.
Beatmungsmodi bei Herzinsuffizienz.
Lorang, Hanna.
Kontaktlose Schlafmessung mittels drei-dimensionaler Videobildanalyse.
Ryczewski, Juliane.
Auftreten von SBAS bei Patienten mit transapikalem Aortenklappenersatz (Transapical Valve Implantation, TAVI).
Hartmann, Damian.
Untersuchung von Pulswellengrößen bei Patienten mit Herzinsuffizienz und reduzierter Ejektionsfraktion (HFREF).
Sevim, Inan.
Untersuchung von Pulswellengrößen bei Patienten mit Herzinsuffizienz und normaler Ejektionsfraktion (HFNEF).
Meral, Nesrin.
Schlaf-Wach-Verhalten bei Balletttänzerinnen und -tänzern.
Sachse, Marie-Luise.
Schlafstadienassoziierte Analyse des Auftretens von periodischen Beinbewegungen.
Fink, Conrad.
Untersuchung des nächtlichen autonomen Tonus (Autonomic State Indicator - ASI) bei Patienten mit Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnie) im Vergleich zu Schlafgesunden.
Potzka, Sabrina.
Validierung eines neuen Polygraphie-Messsystems mittels PSG bei Patienten mit Herzinsuffizienz.
Stern, Maximilian.
Auftreten schlafbezogener Atmungsstörungen bei Patienten im Verlauf von Kunstherzoperationen.
Brandhorst, Philipp Alexander.
Untersuchung cranio - fazialer Strukturen bei SBAS-Patienten im Rahmen eines multizentrischen Projekts zur Genetik der Schlafapnoe (SAGIC).
Franczyk, Maria.
Bedeutung des Pharynx-Querschnitts für die Entstehung der obstruktiven Schlafapnoe bei Männern mit Normalgewicht und Präadipositas.
Schwarz, Lisa.
Auftreten schlafbezogener Atmungsstörungen bei Patienten mit einer chronischen Niereninsuffizienz.
Lorenz, Josephin.
Untersuchung des Messgerätekomforts verschiedener ambulanter Geräte zur Therpiekontrolle bei Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe.
Knorre, Stefanie.
Effekt der renalen Sympathektomie (RENAB) bei Patienten mit unbehandelter und bei Patienten mit behandelter Obstruktiver Schlafapnoe und einem gleichzeitig bestehenden therapierefraktärem Hypertonus.
Neumann, N..
Validierung eines neuen nichtinvasiven Verfahrens zur Körperkerntemperaturmessung.
Ludwig, Antje.
Herzrhythmusstörungen bei chronischer Insomnie.
Ruft, Juliane.
Zusammenhang zwischen Schlafstruktur und Körperlage im Schlaflabor und unter häuslichen Bedingungen.
Schüler, Franziska.